Archiv der Kategorie: Kinotratsch

Film: Casino Undercover – 5 Gründe warum (amerikanische) Komödien dieser Tage scheiße sind

© Warner

Hallo Filmfreunde,

da habe ich mir doch mal eine wunderbar reißerische Überschrift einfallen lassen, oder? Letztendlich war das aber genau die Frage, die mir nach einem meiner selten gewordenen Kinobesuche letzte Woche in den Sinn kam. Es ist immer ein schlechtes Zeichen, wenn während eines Films zahlende Zuschauer ihre Sachen packen und das Kino fluchtartig verlassen. Doch zumindest einige haben genau das bei „Casino Undercover“, der neuen US-Komödie mit Will Ferrell und Amy Poehler, getan. Ich selbst bin tapfer bis zum bitteren Ende sitzen geblieben. Warum weiß ich eigentlich selbst nicht so genau. Jedenfalls hat Will Ferrell nun die große Chance nach 2016 auch dieses Jahr wieder in meinem persönlichen schlechtesten Film des Jahres dabei zu sein. Letztes Jahr hat er dies ja mit „Daddy’s Home“ auch schon geschafft. Warum „Casino Undercover“ meiner Meinung nach so schlecht war und warum sich die Gründe dafür auch auf die meisten anderen amerikanischen Komödien übertragen lassen, habe ich in folgenden Beitrag versucht zusammenzufassen. Weiterlesen

Die besten Hauptrollen (2010-2017)

Hallo Filmfreunde,

vor einigen Wochen hatte ich die Frage aufgeworfen, was ihr von einer möglichen Aufhebung der Geschlechtertrennung bei Film-Awards halten würdet. Den Artikel dazu findet ihr zum Nachlesen noch mal hier.

Als kleines Gedankenexperiment wollte ich von euch dann wissen, wem ihr in den letzten Jahren einen imaginären Oscar in der geschlechtsneutralen Kategorie „Beste Nebenrolle“ verliehen hättet. Zur Auswahl standen dabei die tatsächlichen Gewinner/innen der jeweiligen Jahre. Wer Lust hat, darf gerne hier noch mit abstimmen.

Heute soll es nun dann endlich um die Kategorie „Beste Hauptrolle“ gehen. Gleiches Spiel wie zuletzt. Ihr habt die Wahl. Viel Spaß! Denkt daran: Falls die Polls nicht angezeigt werden, liegt das vielleicht an euren Browser-Einstellungen. Ihr dürft eure Favoriten gerne auch in die Kommentare schreiben. Weiterlesen

Kinotratsch: Die Mumie – Der Auftakt zum Dark Universe

© Universal

Hallo Filmfreunde,

nun ist es endlich so weit. Seit gestern läuft „Die Mumie“ in den deutschen Kinos und damit startet auch das von mir mit großer Freude erwartete Dark Universe aus dem Hause Universal. Wie ihr sicherlich mittlerweile wisst, kann ich weder mit den Filmen des Marvel Cinematic Universe, noch mit denen des DC Extended Universe etwas anfangen. Umso aufgeregter bin ich, dass es nun hoffentlich ein Film-Universum gibt, das den Fan in mir entzücken wird.

Weiterlesen

Film: Eye in the sky – Über Verantwortung und Moral

Hallo Filmfreunde,

es ist mal wieder Zeit für ein bisschen „Filmtratsch“. Bereits vor einigen Wochen habe ich mir den britischen Film „Eye in the sky“ von Gavin Hood angeschaut und war ziemlich begeistert. Darin geht es um Verantwortung und Moral im Kampf gegen Terroristen. Ein Thema, das leider sehr aktuell ist und deshalb ein Film, der es absolut wert ist geschaut zu werden.

Weiterlesen

Wer kennt den Film? – Pandorum

Hallo Filmfreunde,

kennt ihr das, wenn ihr einen Film schaut und am Ende nicht so richtig wisst, was ihr davon halten sollt? So ähnlich ging es mir neulich mit dem Film „Pandorum“ von Christian Alvart. Der Film war spannend, aber ich bin mir nicht sicher, ob das Ganze inhaltlich Sinn ergibt. Diejenigen von euch, die den Film gesehen habe, lade ich herzlich ein in den Kommentaren mit mir darüber zu plaudern. Vielleicht hilft mir das ja eine Meinung zum Film zu bilden. 😉

Weiterlesen

Die besten Nebenrollen (2010 – 2017)

Hallo Filmfreunde,

nachdem ich neulich von euch wissen wollte was ihr von einer möglichen Aufhebung der Geschlechtertrennung bei Film-Awards halten würdet, kümmern wir uns heute gemeinsam um die besten Nebenrollen der letzten Jahre. Dazu nehmen wir an, bei den Oscars gäbe es nur noch Geschlechter übergreifende Kategorien. Also keinen besten Hauptdarsteller und keine beste Hauptdarstellerin mehr. Nur noch die gemeinsamen Kategorien „Beste Hauptrolle“ und „Beste Nebenrolle“. Zur Auswahl stehen zu jedem Jahr die tatsächlichen Gewinner/innen. Ich bin echt gespannt, wie viele weibliche Rollen nach der Auswertung UNSERER Meinung die angeblich wichtigste Trophäe der Filmbranche gewinnen würden. Weiterlesen

Keine Geschlechtertrennung bei Preisverleihungen? – Ein Experiment

Hallo Filmfreunde,

wusstet ihr, dass am 7. Mai die MTV Movie & TV Awards vergeben werden? Ich nicht. Und um ehrlich zu sein hielt ich diese Info bis vor kurzem noch für so interessant wie ein Striptease im Radio 😉

Doch dann hat mich die liebe Miss Booleana hierauf aufmerksam gemacht:

MTV schafft bei Award-Shows Geschlechtertrennung ab!

Weiterlesen