Archiv der Kategorie: Drama

Film: Gifted – Über Förderung und „Kindsein“ lassen

© Fox Searchlight

Hallo Filmfreunde,

es ist mal wieder Zeit für eine Runde „Kinotratsch“. Heute geht es um den sehr sehenswerten Film „Gifted“ von Marc Webb, den ich schon vor einigen Tagen im Kino gesehen habe. Darin geht es um ein hochbegabtes Kind und dessen sorgeberechtigten Onkel, der versucht den schwierigen Spagat zwischen Förderung und „Kindseinlassen“ der Kleinen zu meistern. Ein Problem, vor dem heute wohl viele Eltern (oder vielleicht besser deren Kinder) stehen. Weiterlesen

Streng geheime Filmtipps: Folge 10

Jack

Jack

Filmdaten:

Genre: Drama

Mit: Ivo Pietzcker

Jahr: 2014

Land: Deutschland

Regie: Edward Berger

Länge: 103 min

OT: Jack

Weiterlesen

Streng geheime Fimtipps: Folge 9

The Sessions – Wenn Worte berühren

 

Filmdaten:

Genre: Drama/Komödie

Mit: John Hawkes, Helen Hunt

Jahr: 2012

Land: USA

Regie: John Lewin

Länge: 95 min

OT: The Sessions

 

Weiterlesen

Film: Verleugnung – Über die Redefreiheit und alternative Fakten

© Universum Film

Hallo Filmfreunde,

es ist Zeit für ein bisschen „Kinotratsch“. Heute möchte ich ein paar Worte zu dem Gerichtsdrama „Verleugnung“ verlieren, das ich neulich im Kino gesehen habe. Darin geht es um ein in vielerei Hinsicht leider sehr aktuelles Thema: Alternative Fakten. Weiterlesen

Filmkritik: Bob, der Streuner

bob-der-streuner-1-rcm0x1920u

© Concorde

Hallo Filmfreunde,

Liebhaber von Romanverfilmungen und Katzenvideos dürfen sich erwartungsfroh die Hände reiben. Denn „Bob, der Streuner“ könnte DER Film für eben diese Zielgruppe sein. Ob der Film auch sonst etwas taugt, erfahrt ihr hier: Weiterlesen

Filmkritik: Plötzlich Papa

plotzlich-papa

© Tobis

Hallo Filmfreunde,

nach ein paar Ausflügen nach Hollywood ist Omar Sy nun wieder in einem französischen Film zu sehen. Ob er damit an seinen größte Erfolg „Ziemlich beste Freunde“ (2011) anknüpfen kann, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Filmkritik: Before I Wake

beforeiwake_poster

© Capelight

Hallo Filmfreunde,

seit einiger Zeit schon war ich auf Mike Flanagans neuen Film „Before I wake“ gespannt. Nachdem ich den ersten Trailer gesehen hatte, erwartete ich eine interessante Mischung aus „Oculus“ und „Der Babadook“. Ob diese Erwartung erfüllt wurde und ob sich der Gang ins Kino lohnt, erfahrt ihr hier. Weiterlesen