Tolle Filme, die noch älter sind als ich (9+10+11)

Hallo Filmfreunde,

zur Feier meines Jubiläumjahres habe ich diese kleine Beitragsreihe gestartet, in der ich euch 30 Filme vorstellen möchte, die trotz ihres hohen Alters sehr unterhaltsam und liebenswert sind. So wie ich eben.

Vielleicht fühlt sich der Eine oder Andere beim Lesen ja weniger alt, wenn er sieht was für tolle Filme es gibt, die auch schon ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel haben. Da wir uns mittlerweile schon im August befinden, muss ich mich jetzt aber mal so richtig ranhalten, wenn ich die 30 Filme dieses Jahr noch schaffen möchte. Ich werde nun versuchen jede Woche einen Film vorzustellen. Ob das was wird? Wir werden sehen. Um ein bisschen aufzuholen, werde ich heute direkt mal schummeln und drei Filme auf einen Streich abhandeln. Ich denke in diesem Fall macht das durchaus Sinn. Welch durchtriebener Halunke ich doch manchmal bin…

Star Wars (Episoden IV – VI)

Star Wars

© Fox

Die ursprünglichen drei Star Wars Filme erschien im Zeitraum von 1977 bis 1983 und sind damit allesamt älter als ich. Ich muss zugeben, dass ich erst sehr spät mit den Sternenkriegern in Kontakt kam. Als die zweite Trilogie um die Jahrtausendwende in die Kinos kam, hatte ich noch keinen Film der Reihe gesehen und somit auch überhaupt kein Interesse an den neuen Filmen. Erst viel später habe ich mich der Sache dann angenommen. Mittlerweile bin ich jetzt nicht unbedingt ein Star Wars Fan. Ein generelles Interesse an diesem Universum habe ich über die Jahre dann doch entwickelt. Letztendlich habe ich dann 2015 mit Episode VII auch meinen ersten Star Wars Film im Kino gesehen. Allerdings soll es ja hier jetzt um die alten, oder sagen wir besser „ursprünglichen“, Filme gehen.

Wenn ich einen Favoriten bestimmen müsste, wäre das wohl „Das Imperium schlägt zurück“ (1980). Da ich hohe Temperaturen nicht mag (was ab 26 Grad bei mir erreicht ist), mag ich den Eisplaneten Hoth. Und Yoda ich mag. Und dann soll ja Darth Vader auch noch Lukes Vater sein. Unfassbar.

Während mir der erste Film auch gut gefallen hat, halte ich Episode VI „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ für einen der (vielleicht sogar DEN) schlechtesten Teil der Reihe. Als Einzelfilm hätte er es auf keinen Fall in diese Reihe geschafft. Aber irgendwie gehört er am Ende dann doch dazu, sodass ich ihn hier in diesen Dreierpack mit aufgenommen habe. Jedenfalls ist Episode VI meiner Meinung nach an einigen Stellen wirklich mies. Das fängt alleine schon damit an, dass man total einfallsreich erneut einen Todesstern ausgräbt. Nicht zu fassen, dass das in Episode VII dann tatsächlich noch mal passiert…

Und dann sind da noch die Ewoks. Die albernsten und nervigsten Kreaturen des Universums. Das große Imperium, das Angst und Schrecken in der Galaxie verbreitet, lässt sich von einer Horde Gummibären übertölpeln. Und das Ganze sogar ohne Gummibärensaft. Nein, auch wenn es sich um ein Weltraummärchen handelt, bin ich nicht bereit das einfach so hinzunehmen. Immerhin eines der Viehcher hat das Imperium ja dann erwischt…

 

Ich frage mich, was der jähzornige Kylo Ren mit diesem haarigen Haufen gemacht hätte…

(Man stelle sich vor wie aus der Tür abgetrennte Ewokköpfe rollen. Sorry, ich mag diese Kreaturen echt nicht.)

 

Wie dem auch sei. Wie seht ihr das? Habt ihr einen Lieblingsfilm innerhalb der Star Wars Reihe? Oder könnt ihr am Ende gar nichts mit dem Krieg der Sterne anfangen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

Advertisements

9 Antworten zu “Tolle Filme, die noch älter sind als ich (9+10+11)

  1. Ich stimme Dir bei Deinem Favoriten und bei Deinem am wenigsten gemochten Teil zu. Aber Episode VI enthält neben einigen der schlechtesten Szenen der Original-Trilogie auch einige der besten. Die Raumschlacht am Ende ist die am besten inszenierte der Reihe. Die Szenen mit Vader, dem imperator und Luke sind entsprechend dramatisch gelungen. Die Ewoks sind doof aber „Die albernsten und nervigsten Kreaturen des Universums.“? Um Simon Pegg aus ‚Spaced‘ zu zitieren: „Jar Jar Binks makes the Ewoks look like fucking ‚Shaft‘!“ 😉

    Ich frage mich immer noch wie Episode VI ausgesehen hätte wenn David Lynch das Angebot angenommen hätte. Wie würden David Lynchs Ewoks aussehen? Oder sein Jabba…
    Meine Reihenfolge, sollte die jemanden interessieren:
    V
    IV
    VI
    VII
    Rogue One
    .
    .
    III
    .
    .
    .
    I
    .
    II

    Gefällt 1 Person

    • Ich wusste, dass irgendeiner Jar Jar Binks ins Spiel bringen wird. Ja, der ist auch nervig. Und das ist noch eine maßlose Untertreibung. Aber ich finde er sieht zumindest cool aus 😀
      Die Ewoks sind einfach nur kacke 😛

      Ich würde übrigens Episode III weiter oben einordnen. Wahrscheinlich auf Rang 4. Rogue One habe ich übrigens noch nicht gesehen.

      Gefällt 1 Person

      • Aber wenigstens kein Ewok ist je zum Senator gewählt worden!!

        Das Ep. III bei mir überhaupt so hoch ist liegt vor allem daran, wie viel Raum Ian McDiarmids wunderbarem Overacting als Imperator eingeräumt wird. „UNHLIMITED POOOWWWWAAAAAH!!!!“ ist etwas, das ich immer noch gerne rufe, wenn z.B. ein Gerät voll geladen ist. Sehr zur Freude meines (merkwürdigerweise) stets schrumpfenden, sozialen Umfelds. 😉

        Gefällt 1 Person

      • Das kann ich mir gerade soooo gut vorstellen 😀 😀 😀

        By the way. Lass uns mal in Bälde wegen des nächsten Filmrätsels schreiben.

        Gefällt mir

  2. Mir gefällt „Das Imperium schlägt zurück“ auch am besten. Eine schöne, düstere Atmosphäre und der Anfang auf dem Eisplaneten ist einfach nur klasse. Interessant auch der Beinahe-Inzest zwischen Luke und Leia. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. „Das Imperium schlägt zurück“ ist auch mein Favorit. Episode VI war zwar schwächer als die beiden davor (und ja, ein Hauptgrund dafür sind sicherlich die Ewoks, aber wie schon Han Solo wusste: „Lieber kleine Freunde als keine Freunde“), aber so schlecht fand ich den auch nicht.

    Gefällt 1 Person

  4. The Empire Strikes Back ist der bessere Film, aber inzwischen gucke ich lieber Return of the Jedi.

    Gefällt mir

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s