Das Goldene Lesezeichen: Juli 2017

Goldenes Lsezeichen

Hallo Filmfreunde,

schon wieder ein Monat vorbei, in dem ich auf Grund eines spontanen Urlaubs relativ wenige Artikel hier gelesen habe. Einen Beitrag möchte ich euch aber dann doch ans Herz legen. In einer sehr umfangreichen Sonderausgabe von Film und Buch geht es um das Thema sozialer Wandel im Film.

Am Beispiel des SF-Klassikers „Das Ding aus einer anderen Welt“ aus dem Jahr 1951 und dessen beiden Remakes von 1982 und 2011 untersucht der Beitrag, auf welche Weise die Gesellschaft in den drei Filmen jeweils dargestellt wird. Wie sieht es z.B. aus mit der Rolle der Frau oder mit sozialen Ängsten?“

Der Text liest sich zwar nicht einfach mal so nebenbei. Wenn man sich aber etwas Zeit nimmt, ist er ausgesprochen interessant und spannend. Unter folgendem Link könnt ihr euch den Beitrag als kostenlose PDF herunterladen.

Mein Goldenes Lesezeichen Juli 2017:

„Das Ding“ mal drei – Sozialer Wandel im Film

Advertisements

9 Antworten zu “Das Goldene Lesezeichen: Juli 2017

  1. Vielen Dank!!! Das ist jetzt das zweite Mal, dass ich das Goldene Lesezeichen bekommen habe. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Warum hast du denn nicht deinen „Original vs. Remake“-Artikel mit dem goldenen Lesezeichen versehen? Ich hätte es toll gefunden, nicht nur weil der Artikel wirklich gut geschrieben ist.

    Gefällt 1 Person

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s