The Ghost of Horrorctober (13): Lights Out (Kurzfilm)

horrorctober-2016

Hallo Filmfreunde,

um den #Horrorctober abzuschließen, musste ich leider ein bisschen schummeln. Auf Grund des chronischen Zeitmangels habe ich als 13. und letzten Beitrag einen Kurzfilm gewählt. Einen sehr kurzen Kurzfilm, um genau zu sein. Viel Spaß!

MV5BMTA5NDc3YTYtMmQxZC00NDhjLThhZjEtMmIzOTkxMTdiY2U1XkEyXkFqcGdeQXVyMjQwMjk0NjI@._V1_.jpg

Filmdaten:

Sub-Genre: Horror Kurzfilm

Mit: Lotta Losten

Jahr: 2013

Land: Schweden

Regie: David Sandberg

Länge: 3 min

OT: Lights out

 

Ma-Gos Kommentar:

Wenn euch der Titel „Lights out“ oder der Name David Sandberg bekannt vorkommen sollten, könnte das daran liegen, dass es sich hier um die Vorlage des gleichnamigen Spielfilms handelt, der dieses Jahr in die Kinos kam. Den Langfilm habe ich leider noch nicht gesehen. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass dieser über 90 Minuten genauso gruselig sein kann wie die kurze Vorlage.

Wenn man es genau nimmt, handelt es sich bei „Lights Out“ eigentlich weniger um einen Film, als um eine einzelne Szene. Die hat es jedoch so richtig in sich. Wer sich traut, kann sich den Kurzfilm hier in aller Kürze anschauen. Für ruinierte Unterwäsche übernehme ich jedoch keine Haftung. Viel Spaß!

Gruselfaktor: 9/10

Advertisements

6 Antworten zu “The Ghost of Horrorctober (13): Lights Out (Kurzfilm)

  1. Du Schummler! ^^
    Ich habe (leider) nur den Spielfilm gesehen, dort wird die Idee sehr mühsam auf 81 Minuten ausgedehnt.

    Gefällt 1 Person

    • Das dachte ich mir schon. Übrigens steht im dicken Horrorctober-Regelbuch nichts von einer Beschränkung. Im Gegenteil, dort heißt es, alles sei erlaubt. Hauptsache Horror. Also habe ich soz. eine Grauzone genutzt und nur halb geschummelt 😉

      Gefällt mir

  2. Sehr effektive Szene mit sehr effektivem Schockmoment. Aber ich sehe nicht, wie man daraus einen ebenso effektiven Spielfilm drehen kann (aber vielleicht find ich es bei Gelegenheit raus).

    Ausserdem: geschummelt!! The polls are rigged! The polls are rigged!! 😉

    Gefällt mir

  3. Allerdings hat diese Szene es in sich…ich hatte Minuten danach noch eine Gänsehaut…Ich habe vor ein paar Tagen einen Post dazu mit mehreren Kurzfilmen gesehen, der war der gruseligste…:-)

    Gefällt mir

  4. Der Kurzfilm ist so gut. Der Spielfilm ist leider großer Müll!

    Gefällt 1 Person

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s