The Ghost of #Horrorctober (3): The Awakening – Geister der Vergangenheit

horrorctober-2016

Hallo Filmfreunde,

hier auch schon direkt mein dritter Beitrag zum diesjährigen #Horrorctober. Viel Spaß!

The Awakening – Geister der Vergangenheit

the-awakening-poster

© Universum Film

Filmdaten:

Sub-Genre: Haunted House

Mit: Rebecca Hall, Dominic West, Imelda Staunton

Jahr: 2011

Land: Großbritannien

Regie: Nick Murphy

Länge: 107 min

OT: The Awakening

Kurzinhalt und Trailer:

Nachdem im Ersten Weltkrieg viele Menschen gestorben sind, liegt ganz England in tiefer Trauer. Die Menschen wenden sich dem Übernatürlichen zu, um ein letztes Mal Kontakt zu den geliebten Menschen herzustellen. Die Autorin und Wissenschaftlerin Florence Cathcart (Rebecca Hall) hat es sich zur Aufgabe gemacht, paranormale Phänomene als Schwindel zu entlarven. Als sie an einem Internat den Tod eines Schülers aufklären soll, sieht sie sich selbst mysteriösen Erscheinungen ausgesetzt und gerät ins Zweifeln.

Ma-Gos Kommentar:

The Awakening – Geister der Vergangenheit“ ist ein Film, über den man wunderbar sprechen und diskutieren kann. Es geht um Hoffnung und Glaube, um Einsamkeit und den Umgang mit Trauer und Schuldgefühlen. Man sollte sich jedoch eher auf ein düsteres Drama als auf einen packenden Gruselschocker einstellen. Die Geister im Film sind, wie der deutsche Titel schon erahnen lässt, reale Projektionen aus der Vergangenheit, die die Figuren in der Gegenwart einholen.

Insgesamt ist „The Awekening – Geister der Vergangenheit“ meiner Meinung nach ein wirklich sehenswerter Film. Allerdings hält sich der Gruselfaktor dabei weitestgehend in engen Grenzen. Deshalb sei an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei meinem bewerteten „Gruselfaktor“ nicht um eine allgemeine Bewertungen des Film handelt. Letztere würde nämlich deutlich besser ausfallen.

Gruselfaktor: 5/10

Kennt ihr „The Awakening – Geister der Vergangenheit“? Wie fandet ihr ihn?

Advertisements

7 Antworten zu “The Ghost of #Horrorctober (3): The Awakening – Geister der Vergangenheit

  1. Der Film steht in diesen Jahr auch auf meiner Horroroctober-Liste. Ich mag Rebecca Hall.

    Gefällt mir

  2. The Awakening fand ich auch ganz okay, aber net gruselig. Rebecca Hall find ich auch sympathisch.

    Gefällt 1 Person

    • Naja, ganz ok klingt jetzt nicht so bombig. Ich fand es richtig gut, wie der Umgang mit Trauer/Glaube/Aberglaube umgesetzt wurde. Obwohl Hall die Hauptfigur und damit eigentlich Sympathieträgerin ist, fand ich ihr Verhalten den Leuten den Glauben und damit die Hoffnung zu nehmen moralisch falsch.

      Gefällt mir

  3. Hall, West und Staunton? Der kommt auf „die Liste“, Grusel hin oder her!

    Gefällt 1 Person

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s