Ma-Gos Mixtape: Track 2…

Hallo Filmfreunde,

passend zu den aktuell doch recht sommerlichen Temperaturen, habe ich als zweiten Track meines Mixtapes einen Song für euch ausgesucht, der förmlich nach Sommer, Sonne und Urlaub klingt.

Über Filme kann man ja immer vorzüglich streiten. Manche sind ja der Meinung, dass „Mission Impossible II“ von John Woo aus dem Jahr 2000 der schwächste Film der „Mission Impossible“-Reihe sei. Da lasse ich mit mir noch reden. Wenn jemand behauptet Tom Cruise sei ein komischer Vogel, dann lassen sich sicher auch dafür noch Argumente finden. Wenn mir jetzt noch einer erzählen will, dass „Mission Impossible II“ keinen guten Soundtrack haben soll, dann beende ich jede weitere Konversation und zeige euch stattdessen das hier.

Ohren auf, hier kommt Track 2:

Zap Mama – „Iko Iko“

Aus dem Film „Mission Impossible II“

 

Bei Agentenfilmen freue ich mich immer mit am meisten auf die kurzen Eröffnungssequenzen, die häufig erst mal nichts mit dem eigentlichen Filmen zu tun haben und den Zuschauer einfach nur in Stimmung bringen sollen. Eine der besten dieser Szenen ist für mich die in besagtem „Mission Impossible II“, in der der mittlerweile legendäre Ethan Hunt (Tom Cruise) ungesichert eine Felsformation hinaufklettert. Im Hintergrund die atemberaubenden Landschaftsbilder und dieser tolle Song. Ganz großes Kino! Hier die Szene zum Anschauen und genießen 🙂

 

 

Bisheriges Mixtape:

Track 1: „Help Yourself“ von Sad Brad Smith aus „Up in the Air“

Advertisements

39 Antworten zu “Ma-Gos Mixtape: Track 2…

  1. Es ist ironisch, oder? Sag, dass es ironisch ist.

    Gefällt 1 Person

  2. Hm… ich erinnere mich sehr deutlich daran, dass mich MI2 davon überzeugt hat, dass die Reihe am Ende ist. Da half dann auch der Soundtrack nicht mehr, von dem mir im Gegensatz zur hanebüchenen Handlung nichts in Erinnerung geblieben ist. 😳

    Gefällt mir

    • Wie gesagt. Über Dinge wie Handlung etc. können wir reden 🙂 Der Film ist 16 Jahre alt. Damals habe ich (wahrscheinlich wir alle) Filme anders gesehen und erlebt als heute. Im Kino fand ich den Film damals toll. Nicht zuletzt weil ich zu der Zeit riesengroßer Limp Bizkit Fan war und auch Metallica ganz gut fand. Beide haben einen Sound Track beigetragen. Seit dieser Kinosichtung habe ich den Film jedoch nicht mehr gesehen. Keine Ahnung also, ob er mir heute noch gefällt. Die Erinnerung ist jedenfalls sehr positiv. 🙂

      Gefällt mir

      • War auch nicht böse gemeint, ich hab ihn zuletzt auch vor irgendwas um die 10+ Jahre gesehen. 😉

        Und natürlich erlebt man Dinge im Laufe der Zeit anders. Ich hab zum Bleistift sehr positive Erinnerungen an He-Man, befürchte aber, eine heutige Sichtung verliefe anders. 🙂

        Und natürlich prägt dich der Soundtrack anders, wenn du die Künstler sowieso magst! 🙂

        Gefällt mir

      • Hatte nicht das Gefühl, dass du das böse gemeint haben könntest 🙂
        Die Befürchtung, die du da beschreibst habe ich bei fast allen (Kinder)serien, die mir früher gefallen haben. Power Rangers, Gargoyles, X-Men etc

        Gefällt mir

      • Dann ist gut, manchmal wirkt das geschriebene Wort harsch, gerade bei mir. 🙂

        Ohja, da sagst du was, die hab ich auch gesehen. Andererseits, Saber Rider geht heute noch. 😀

        Gefällt mir

      • Ja stimmt. Aber alles gut 🙂

        Gefällt mir

  3. Ich muss gerade sehr lachen… Hast du jemals Rain Man gesehen? Bestimmt… Dort gibt’s nämlich ebenfalls ein Iko Iko 😉


    Allerdings nicht von Zap Mama… Wer hat sich nun vom anderen inspirieren lassen? ^^

    Gefällt 1 Person

  4. Für mich ein gutes Beispiel dafür, wie ein schlechter Song gut werden kann wenn er gut eingesetzt wird :’D

    Gefällt 1 Person

  5. Ok, ich kenne MI:2 nicht. Ich kenne allerdings Rain Man und das Lied ist mir nicht aufgefallen bzw. habe ich es nicht mehr in Erinnerung. Meine Musik ist das jetzt nicht. ABER es ist ja auch dein Mixtape. Ich bin gespannt was dein Lied 3 wird.

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Ma-Gos Mixtape: Track 3 | Ma-Go Filmtipps

  7. Pingback: Ma-Go’s Mixtape: Track 4 | Ma-Go Filmtipps

  8. Pingback: Ma-Go’s Mixtape: Track 5 | Ma-Go Filmtipps

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s