Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (28)

Welchen Film sollte man unbedingt im Kino gesehen haben?

Hallo Filmfreunde,

wie ihr wisst, treibe ich mich ja relativ häufig in diversen Kinos hier in der Gegend herum. Manchmal sehe ich dabei richtigen Schrott, oft aber Filme, die mich unterhalten oder faszinieren. Nur selten allerdings sieht man Filme, die zu 100 Prozent für die große Leinwand gemacht wurden und die man deshalb unbedingt im Kino gesehen haben sollte. Vorausgesetzt natürlich man fühlt sich vom Inhalt und Genre angesprochen.

Dieses Jahr habe ich bisher nur einen Film gesehen, auf den das zutrifft.

Mad Max: Fury Road

Action; 2015

Mit Tom Hardy, Charlize Theron

Fury Filter: Ticket

Wieso, weshalb, warum ausgerechnet der? Das habe ich hier in meiner → Filmkritik genauer beschrieben. Um es kurz zu machen: Für mich lebt der Film in erster Linie von seiner beeindruckenden Optik und der tollen „handgemachten“ Actionszenen, die im Kino einfach besser wirken und mich damals total gepackt haben.

Und dennoch rangiert „Mad Max: Fury Road“ auf meiner laufenden „Top-Filme 2015“-Liste aktuell nur auf Rang drei. Die komplette Liste erscheint übrigens Ende Dezember. Als großer Listen-Fan freue ich mich natürlich schon riesig 😉

Und welchen Film sollte man eurer Meinung nach unbedingt im Kino gesehen haben? Wie immer freue ich mich über jeden Kommentar und Like.

Eine Übersicht zu allen Artikeln des Projekts findet ihr hier –>

Euer Ma-Go

Advertisements

21 Antworten zu “Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (28)

  1. Das ist wirklich der Film, den man dieses Jahr im Kino gesehen haben sollte.
    Sonst natürlich Gravity, der Film ist zu Hause einfach nicht das Gleiche.

    Gefällt 1 Person

  2. Och, ich finde schon, dass es in den letzten Jahren einige Filme gab, die für die große Leinwand gemacht waren. Sicher, sie funktionieren meist auch in der Flimmerkiste, aber Interstellar, ein Star Trek oder Star Wars-Film sind schon gemacht für die Leinwand.

    Gefällt 1 Person

  3. Stimmt!
    Mad Max ist überraschend gut gelungen
    Ein weiteres Highlight in diesem Jahr war für mich Interstellar

    Gefällt 1 Person

  4. Hm, da ich den ja nicht gesehen habe… 😀
    Bei mir fällt die Antwort aber auch sehr klar und deutlich aus, da gibts kein Zögern dieses Jahr. :mrgreen:

    Gefällt mir

  5. ausser Mad Max, habe ich all diese Filme nicht Kino geschaut 😦 Wobei ich um Gravity auch einen grossen Bogen mache…

    Aprpopo: Was zur Hölle ist einer Schlemmer Lodge? 😀

    Gefällt 1 Person

  6. Der war echt ganz groß im Kino!

    Gefällt 1 Person

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s