Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (22)

Welcher Film enthält deine Lieblingsszene?

Hallo Filmfreunde,

sicherlich geht es euch ähnlich wie mir, wenn ihr auf eure Lieblingsszene angesprochen werdet: Sofort kommen einem 100 Filmmomente in den Sinn, die uns auf ihre Weise besonders berührt, gepackt oder amüsiert haben. Bei mir wäre das zum Beispiel Colin Firth, der in „Kingsman: The Secret Service“ als smarter britischer Geheimagent in einer Kirche auf bestialische Art und Weise ein ungeahntes Blutbad anrichtet. Oder Heath Ledger, der in „Batman – The Dark Knight“ als Joker im Krankenschwesterkostüm das Krankenhaus in die Luft sprengt. Oder, oder, oder…

Wie ihr ja mittlerweile wisst, hatte ich mir zu Beginn dieses Projekts vorgenommen, jede Frage eindeutig zu beantworten und dabei keinen Film doppelt zu nennen. Da ich mich nun so lange an diesen Vorsatz gehalten habe, werde ich das natürlich auch heute wieder durchziehen und eine Szene aus einem Film wählen, den ich bereits an mehreren anderen Stellen nennen wollte. Irgendwie erhielt dann aber jedes Mal doch ein anderer Film den Vorzug. Jetzt aber ist es so weit:

American Psycho

Thriller/Drama/Satire; 2000

Mit Christian Bale

AP

„American Psycho“ gehört auf jeden Fall zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Ich mag das Thema des Films, die Dialoge und als Christian Bale Fan natürlich auch die Hauptfigur Patrick Bateman. In meiner Lieblingsszene des Films hat Bateman seinen gehassten Kollegen Paul Allen (Jared Leto) zu sich eingeladen, der nach ein paar gemeinsamen Drinks ziemlich blau auf Patricks Couch sitzt. Um in Stimmung zu kommen, legt Patrick eine CD von Huey Lewis & the News auf und referiert über die Vorzüge der Band und des Songs „Hip to be square“. Mit geschmeidigen Moves tänzelt er durch die Wohnung, schnappt sich die bereitgestellte Axt und zerhackt seinen Gast hemmungslos in Stücke. Viel Spaß mit der Szene. Und jetzt entschuldigt mich, ich muss ein paar Videofilme zurückbringen.

Und welcher Film enthält eure Lieblingsszene?

Interessanter Beitrag? Dann folgen, liken und kommentieren nicht vergessen! 🙂

Eine Übersicht zu allen Artikeln des Projekts findet ihr hier –>

Euer Ma-Go

Advertisements

10 Antworten zu “Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (22)

  1. American Psycho habe ich noch nie gesehen. Werde ich wohl auch nicht. Aber mit Kingsman und Colins Stunt waren großartig. Eine Top-Szene, obwohl ich sonst eher unblutige Filme sehe.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich kenne beide angesprochenen Filme nicht. 😳
    Ich glaub, American Psycho werd ich auch nie kennen lernen. 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (31) | Ma-Go Filmtipps

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s