Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (12)

Tag 12 – Die/das 7. DVD/Blu-ray/Video in deinem Regal von rechts

Hallo Filmfreunde,

diese Woche gibt es also erneut eine hypothetische Frage für mich zu beantworten. Warum hypothetisch? Ganz einfach. Um hier eine verbindliche Antwort geben zu können, bräuchte ich zunächst ein passendes DVD-Regal. Dann bräuchte ich natürlich auch ein Ordnungssystem, nach welchem ich meine Datenträger auf eben diesem Regal aufreihen würde. Beides besitze ich leider nicht und kann daher keine verlässliche Auskunft zu dieser Frage geben. Meine DVDs (und BDs) lagere ich nämlich nicht in Reihen, sondern in DVD-Boxen oder auf Stapeln. Dabei wird jede DVD ganz pragmatisch dort hin geräumt, wo gerade ein freies Plätzchen zur Verfügung steht. So ändert sich meine Anordnung jedes Mal, wenn ich eine DVD schaue, ausleihe, gegen eine andere eintausche oder mir Exemplare herausgreife, um kurz etwas nachzulesen. Eine Anordnung nach Popularität, Datum des Erwerbs, Genre oder Titel wird man bei mir vergeblich suchen. Damit ihr euch einen Überblick über mein „Ordnungssystem“ verschaffen könnt, hier ein kleines Foto. Irgendwie fühlt sich das an, als würde ich euch damit die Tür zu meinem Schlafzimmer öffnen. Aber gut, wenn wir diese Schwelle nun schon überschreiten, dann nur her mit euren Kommentaren zu meiner Sammlung und Anordnung 😉

Anarchy in the DVD Box

Anarchy in the DVD Box

Wie ihr das aber mittlerweile von mir kennt, habe ich mir auch dieses Mal wieder etwas überlegt, um auch diese Frage guten Gewissens beantworten zu können.

WENN ich nun über die Gestaltung des heimischen Wohnzimmers verfügen könnte, dann würde ich mir ein drei Meter langes Regal an die Wand hängen, auf dem ich alle Filme aufreihen könnte. Wenn ich mich dann für ein tatsächliches Ordnungssystem entscheiden müsste, würde ich die Filme ganz klassisch nach dem Alphabet sortieren. Ich weiß, dass das ziemlich einfallslos und vielleicht sogar unpraktisch ist, aber etwas besseres und eindeutigeres fällt mir einfach nicht ein. Nehmen wir also all die genannten Konjunktive als gegeben und wir erhalten auf meinem imaginären DVD-Regal folgende Reihenfolge von rechts:

1) White Noise: Fürchte das Licht

2) Walk the Line

3) Vinyan

4) Die Verurteilten

5) V wie Vendetta

6) Unwiderstehlich

7) …

Trespass

Thriller, 2011

Mit Nicholas Cage, Nicole Kidman

Tja, was soll ich sagen? Diesen Film habe ich letztes Jahr von einer guten Freundin aus Amerika zu Weihnachten geschenkt bekommen und bin bis heute nicht dazu gekommen ihn mir anzusehen. 😦

Ich mag Nicholas Cage nicht sonderlich, aber der Trailer sieht zumindest mal nicht verkehrt aus. Vielleicht nehme ich mir den Film für nächstes Wochenende mal vor und berichte euch davon. Hat einer von euch bereits Erfahrungen damit gemacht? Wie fandet ihr ihn?

Interessanter Beitrag? Dann folgen, liken und kommentieren nicht vergessen! 🙂

Eine Übersicht zu allen Artikeln des Projekt findet ihr hier –>

Euer Ma-Go

Advertisements

7 Antworten zu “Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (12)

  1. Oh, von dem Film habe ich ja noch nie gehört. Nicholas Cage und Nicole Kidman finde ich eine eigenartige Kombi … hat ein bisschen was von Susi und Strolch 😀 Der Trailer sah für meinen Geschmack etwas sehr Routine-Thriller-mäßig aus, sowas ist eigentlich nicht so mein Ding. Aber ich bin auf deinen Bericht gespannt, vielleicht ändere ich dann meine Meinung noch 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Du findest auch immer eine Möglichkeit die Fragen zu beantworten^^
    Aber ich finde deinen kunterbunten Haufen an Dvds eher interessant. Und was hat es mit dem kleinen Oscar auf sich? (Wenn die Frage nicht zu persönlich ist…)

    Gefällt mir

  3. EIn Quantum Trost (2008) auf Blu-ray Disc, wenn ich oben rechts anfange.

    Trepass ist ein weiterer schlechter Nic Cage Film.^^

    Gefällt mir

  4. Pingback: Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (31) | Ma-Go Filmtipps

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s