Meine 10 Kino-Highlights 2015

Hallo Filmfreunde,

nach dem Rückblick ist ja bekanntlich vor der Vorschau. Als guten Vorsatz für das neue Jahr habe ich mir 10 Filme überlegt, von denen ich möglichst viele sehen möchte oder auf die ich zumindest sehr gespannt bin. Bereit? Dann geht’s auch schon los.

Platz 10: The Best Exotic Marigold Hotel 2

Den ersten Teil habe ich eher zufällig gesehen, war jedoch total begeistert. Ich bin gespannt, ob der zweite Teil genauso schön und lebensbejahend wird wie der erste oder ob es sich eher um aufgewärmte Resteverwertung handelt. Regisseur John Madden ist auch im zweiten Teil mit an Bord, genauso wie der komplette Cast des ersten Films (Judi Dench, Bill Nighy uvm). Abgesehen von Tom Wilkinson natürlich, der im ersten Teil als einziger das Zeitliche segnen musste. Neu dabei ist nun auch der ebenfalls in die Jahre gekommene Richard Gere.

Kinostart in Deutschland: 12.03.2015

Platz 9: Terminator Genisys

Wenn ich das richtig verstanden habe, handelt es sich hierbei nicht um einen schnöden mittlerweile fünften Teil wie ich zuerst dachte, sondern um ein Reboot und den Auftakt einer neuen Terminator-Reihe. Das fände ich gut. Der Trailer verspricht schon mal satte Action und einen Arnold Schwarzenegger, der auch mal wieder zurück sein wird. Allerdings mit neuer Synchronstimme…

Kinostart in Deutschland: 09.07.2015

Platz 8: San Andreas

Nein, dabei handelt es nicht um eine GTA-Verfilmung, sondern einen Katastrophenfilm ala 2012. Mittendrin Dwayne „The Rock“ Johnsson, den ich immer wieder gerne sehe. Der Trailer verspricht tolle Bilder und Effekte. Allerdings sehe ich die Gefahr einer langweiligen Handlung, da der Trailer dem genannten 2012 doch sehr ähnelt.

Kinostart in Deutschland: 28.05.2015

Platz 7: Mad Max: Fury Road

Obwohl ich keinen der ersten drei Mad Max Filme gesehen habe, bin ich vom Trailer des vierten Teils begeistert. Postapkalyptische Landschaften find ich cool und Tom Hardy auch. Der Trailer lässt keine Fragen offen…

Kinostart in Deutschland: 14.05.2015

Platz 6: James Bond 007 – Spectre

Copyright: Sony PicturesImmer wenn ich mit Leuten über James Bond Filme rede, gibt es Ärger, weil ich die alten (und die uralten) Streifen nicht mag. Erst seit Daniel Craig die Lizenz zum Töten erhalten hat, schaue ich mir die Filme an. So auch dieses mal. Gespannt bin ich auch auf Christoph Waltz als Bösewicht

Kinostart in Deutschland: 05.11.2015

Platz 5: American Sniper

Der Film basiert auf der Autobiographie eines US Soldaten, der als Scharfschütze diente. Bradley Cooper übernimmt hier die Hauptrolle in diesem Clint Eastwood-Film. Ich erwarte ein packendes Kriegs-Drama, das einem schwer im Magen liegt.

Kinostart in Deutschland: 26.02.2015

Platz 4: Marvel’s The Avengers 2: Age of Ultron

Ich habe ja an verschiedenen Stellen bereits angedeutet, dass ich kein großer Fan von Comics und deren Verfilmungen bin. Aber der Film muss wohl einfach sein. Deswegen mach ich hier keine langen Worte.

Kinostart in Deutschland: 30.04.2015

Platz 3: Fast & Furious 7

Und noch eine Fortsetzung. Als die Reihe mit The Fast and the furious  2001 begann, konnte ich mit dieser Art von Filmen wenig anfangen. Die letzten beiden Teile waren jedoch echt gut, sodass ich auch vom siebten Teil coole Stunts, massenhaft Schrott und jede Menge Action erwarte. Der 2014 verstorbene Paul Walker ist neben Dwayne Johnsson und Vin Diesel zum letzten mal in seiner Rolle als Brian O’Connor zu sehen.

Kinostart in Deutschland: 02.04.2015

Platz 2: Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht

Und der Krieg geht weiter. Allerdings erst im Dezember, sodass ich noch Zeit habe die neuen Episoden I-III zu schauen. Mit dabei im Auftakt der neuen Trilogie sind auch die alten Helden aus Episode IV-VI (Harrison Ford, Mark Hamill und Carrie Fisher). Über die Handlung wird natürlich wild spekuliert. Was auch immer im Laufe des Jahres enthüllt wird: Ich bin auf jeden Fall dabei.

Kinostart in Deutschland: 17.12.2015

Platz 1: Jurassic World

Endlich wieder Dino-Action! Auch wenn die ersten drei Teile der Serie von Film zu Film schwächer wurden, freue ich mich total auf den vierten Teil. Auch wenn ich etwas Bedenken habe was die Story des neuen Films angeht, kann alleine schon aus nostalgischen Gründen gar nichts schief gehen. Dementsprechend hab ich schon mal einen fixen Termin im Juni, wenn der Jurassic Park endlich wieder seine Tore öffnet.

Kinostart in Deutschland: 11.06.2015

So Filmfreunde, das war jetzt eine sehr Blockbuster lastige Liste. Ab Januar werde ich jeden Monat eine Kinovorschau veröffentlichen, in denen ich Filme vorstelle, die mich interessieren aber vielleicht etwas unter dem Radar fliegen.

Auf welche Filme freut ihr euch 2015 schon? Und was sagt ihr zu den Filmen auf meiner Liste? Lasst eure Kommentare da und kommt gut ins neue (Film)jahr 2015! Folgen, teilen und liken nicht vergessen 😉

Ma-Go

Advertisements

4 Antworten zu “Meine 10 Kino-Highlights 2015

  1. Also bei Terminator und Jurassic World erwarte ich ja absolute Desaster. Die Story vom Terminator-Reboot ist einfach Müll und der Trailer von Jurassic World war richtig scheiße, weil einfach alles CGI. Am meisten gespannt bin ich auf Mad Max. Das sieht bisher tatsächlich gut aus.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Filmkritik: Mad Max: Fury Road | Ma-Go Filmtipps

  3. Pingback: Filmkritik: Jurassic World | Ma-Go Filmtipps

  4. Pingback: Blogprojekt: 31 Tage – 31 Filme (20) | Ma-Go Filmtipps

Ja, hier darfst du gerne etwas schreiben. Trau dich! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s